error messagebox

 Der Alu-Check dauert etwa 10 Minuten und gliedert sich in drei Abschnitte: 

  • Kosmetik
  • Arzneimittel
  • Essen & Leben

Am Ende erhalten Sie eine Übersicht, wie hoch Ihre Belastung aus den verschiedenen Lebensbereichen ist und welche Alufallen für Sie persönlich relevant sind.

Um eine gültige Einschätzung Ihres Risikos zu bekommen, wäre es sinnvoll, wenn Sie Verhaltensänderungen, die erst kurze Zeit zurück liegen, entsprechend bewerten. Wenn Ihr Haushalt beispielsweise erst seit kurzem Alufolien-frei ist, sollten sie auf die Frage, ob Sie z.B. regelmäßig Alufolie verwenden, mit "stimmt größtenteils" antworten. Wenn Sie seit einigen Wochen oder Monaten keine Folie mehr verwenden, antworten Sie mit "stimmt teilweise" oder "stimmt selten". Wenn Sie hingegen schon seit Jahren keine Alufolie verwenden, dann wählen Sie "stimmt gar nicht".

Registrierte Mitglieder können den Test mehrfach machen, die Ergebnisse speichern und Ihr altes Aluminium-Risiko mit dem aktuellen Stand vergleichen. 

Al-ex Newsletter

Melden Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich zu unserem Newsletter an und erhalten Sie laufend aktuelle Informationen von Al-ex.


Sie können den Newsletter natürlich jederzeit auch wieder abmelden.

AL-ex Unterstützen

Wir freuen uns, wenn Sie die Arbeit von Al-ex.org durch Ihren Spendenbeitrag unterstützen wollen, damit wir den Menschen mehr Informationen rund um das Thema Aluminium zur Verfügung stellen können.

Betrag:   EUR